Verzinken

Die Nägel sind mit einer Zinkschicht überzogen, die als Schutzbarriere gegen Rost und Korrosion dient. Wenn die Oberfläche von verzinkten Nägeln durch Kratzer beschädigt wird, löst sich die Schutzschicht auf, um den Nagel vor Rost zu schützen. Zink bildet einen Korrosionsschutz und trennt den darunter liegenden Stahl vom Kontakt mit Wasser / Luftfeuchtigkeit. Während dieses Prozesses wird die Zinkschicht unter Verwendung eines elektrischen Stroms gebildet. Seit 2020 wird auch eine Feuerverzinkung durchgeführt.

Umweltfreundlicher Prozess

Verzinkter Stahl ist einer der umweltfreundlichsten Baustoffe auf dem Markt. Unabhängig davon, ob wir es unter dem Gesichtspunkt der Produktion, des Produktlebenszyklus oder der Wiederverwendung bewerten, können nicht alle Materialien den Eigenschaften von verzinktem Stahl entsprechen, insbesondere im Hinblick auf die ökologische Nachhaltigkeit. Unsere Maschinen sind wirtschaftlich und effizient, die von „Wigal“ hergestellten Dampfabsorber und Kläranlagen verhindern das Eindringen von Schadstoffen in die Umwelt.

Verzinkter Stahl ist recycelbar. Es kann als separates Produkt oder in Kombination mit anderem Stahlschrott recycelt werden. Das Verzinken kann definitiv als nachhaltiger und umweltfreundlicher Prozess angesehen werden.

Ausrüstung

Ausrüstung